Logo 15punkte.com

Eigenschaften von Metallbindungen

Kategorie:
Aktualisiert am: 17.04.2019

Interessiert du dich für die Eigenschaften von Metallbindungen? In diesem Artikel erfährst du alles über die Eigenschaften von Metallbindungen.

Welche Eigenschaften haben Metallbindungen?

Im Folgenden werden die Eigenschaften von Metallbindungen aufgezählt.

Metallbindungen haben eine elektrische Leitfähigkeit

  • positiv geladene Metall-Ionen (Atomrümpfe) und die Metallatome sind in einem Gitter, dem Metallkristall, regelmäßig angeordnet
  • abgespaltene Elektronen bewegen sich in den Zwischenräumen frei und ungeordnet umher
  • Elektronen transportieren die Ladungen des Stroms
  • bei steigender Temperatur schwingen die Atomrümpfe stärker und behindern den freien Fluss der Elektronen -> elektrische Leitfähigkeit nimmt ab

Metallbindungen sind gute Wärmeleiter

  • siehe elektrische Leitfähigkeit
  • die frei beweglichen Elektronen transportieren die Wärme zu kälteren Stellen

Metallbindungen sind fest ...

  • bei Raumtemperatur sind Metallbindungen fest
  • Grund dafür sind die Elektronen, die sich frei bewegen können und die positiv geladenen Atomrümpfe wie ein „Kitt“ zusammenhalten

... aber auch leicht verformbar

  • die frei beweglichen Elektronen (das sogenannte Elektronengas) kann sich mit unglaublicher Geschwindigkeit durch die Elektronenkorridore bewegen
  • das Elektronengas passt sich ständig der Form der Atomrümpfe an und sorgt für dessen Zusammenhalt
crossmenu
Ads Blocker Image Powered by Code Help Pro

Mit Werbung lesen


Nutze unsere Website wie gewohnt mit der üblichen Werbung und Tracking. Details findest du in der Datenschutzerklärung. Deine Einwilligung ist jederzeit über die Datenschutzerklärung (Link im Footer am Ende jeder Seite) mit Wirkung für die Zukunft widerrufbar.
Für die Nutzung mit Werbung:
Wir und unsere Partner erheben und verarbeiten personenbezogene Daten (wie z.B. IP-Adressen, Cookies oder Geräte-Kennungen), um unser Webangebot zu verbessern und zu finanzieren. Die Verarbeitung kann auch außerhalb der EU/EWR erfolgen, wo unter Umständen kein vergleichbares Datenschutzniveau herrscht, z.B. in den USA. Die Verarbeitung erfolgt dabei zu den folgenden Zwecken:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen
Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Geräte-Kennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.
Personalisierte Anzeigen
Anzeigen können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen besser zu personalisieren.
Personalisierte Inhalte
Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können Daten hinzugefügt werden, um Inhalte besser zu personalisieren.
Anzeigenmessung, Inhaltemessung, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklung
Die Leistung von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über die Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte gesehen haben, können abgeleitet werden. Erkenntnisse über die Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern und Systeme und Software zu entwickeln.